Life Real Logo

MÜHLVIERTEL8000: 151 TEAMS GINGEN DABEI IN FREISTADT / MÜHLVIERTEL AN DEN START

12.08.2017

Am Samstag, dem 12. August 2017 veranstaltete die ASVÖ Mühlviertel8000 (Chef Organisator Martin Fischerlehner) ein überragendes, zum 6x stattfindendes, Sportevent. Ganze 151 AchterTeams (1208 Sportler) gingen dabei an den START.

Das schnellste Team mit einer Tagesbestzeit von 7:32:33 war das ERNSTL`s SPORT RACING TEAM!

CHRISTIAN AUER - EINZELKÄMPFER IN BESTFORM

Er legte die 190 Kilometer und 4075 Höhenmeter im Alleingang mit einer unglaublichen Zeit von 9:15:46 hin. Imponierend dabei war sein guter Zweck! Er spendete die gesammelten 2500 Euro den Pro-JuventuteProjekt „ErLE“ in Sandl für benachteiligte Kinder.

Mit einer Spitzenzeit von 7:35:18 verteidigte das Herren-Team „Hotel Gugelwald“ seinen Titel vom Vorjahr. Platz 2 Erlangte das Team www.dasautomobil.at powered by HG bike&race mit einer Zeit von 7:36: 05. Und am dritten Platz landete das Team vom „Natur- und Kurhotel Bad Leonfelden“ mit einer Zeit von 7:44:24.

AUCH DIE DAMEN LIESEN SICH NICHT UNTERKRIEGEN

Wie auch im Vorjahr gelang es dem „Honeder Naturbackstube Dreamteam“ mit einer Zeit von 8:46:53 den Sieg mit nach Hause zu nehmen. Auf Platz 2 glänzten die „TriPowerWimbergerhausFreistadt Girls“ mit einer tollen Zeit von 9:36:16.

MIXED

In einer Wahnsinns-Zeit von 7:32:33 holten sich die Gesamtsieger „Ernstl's Sport Racing Team“ vor dem „HOMETEC Sportsteam by Kreisel“ (7:39:41) und dem Team „Schwimmzone“ (7:59:03) den Sieg.

EIN HERZLICHES DANKESCHÖN AN DIE ORGANISATOREN, DIE FREIWILLIGEN HELFER UND DAS TOLLE PUBLIKUM.

Bericht downloaden